Nice to meet you…Gran Mossenya

Return to all

Mit dem Jahrgang 2016 begann unser Projekt „Gran Mossenya“ auf Mallorca. Der „Gran Mossenya“ ist ein Rotwein der in Zusammenarbeit mit dem Weingut 7103 Petit Celler entsteht. Er wird exklusiv für uns produziert und ist auf zwei Barrique Fässer pro Jahrgang limitiert.

Das Weingut 7103 Petit Celler befindet sich in Santa Maria del Cami und wird seit 2013 von Pep Cànaves und Sebastià Ordines betrieben.
Die beiden jungen Agraringenieure übernahmen zum Großteil den alten Rebbestand von Sebastià‘s Opa und konzentrieren sich hauptsächlich auf die heimische Rebsorte Manto Negro.
Auch der Name des Weinguts ist mit den Wurzeln Mallorcas verbunden. Die Zahl 7103 steht für „Cuarterada“ das alte Flächenmaß. Diese Bezeichnung gibt es weltweit nur auf Mallorca.

Kleines Mallorca Wein Lexikon 

Auf rund 2500 ha, vorwiegend auf Kalkböden mit Lehmanteil, findet man inzwischen auf der ganzen Insel verteilt Rebstöcke.
Die zertifizierten Anbaugebiete sind D.O Binissalem im Zentrum der Insel und D.O Plà I Llevant im östlichen Teil der Insel. Ein Großteil der Weine wird aber unter der Bezeichnung Vinho de la Tierra de Mallorca vermarktet, was den Winzern mehr Freiheiten gibt z.B in der Zusammensetzung der Rebsorten für ein Cuvée.
Die Einheimischen (autochthonen) Rebsorten machen die mallorquinischen Weine so einzigartig. Rebsorten wie Manto Negro(rot), Callet(rot) und Prensal blanc(weiß) wachsen hauptsächlich auf den Balearen.

2017 Gran Mossenya trocken, Selection Björn Freitag 

Unser „Gran Mossenya“ besteht aus 50% Manto Negro und hat mit 50% Cabernet Sauvignon noch einen internationalen Partner im Cuvée. Der Manto Negro verleiht unserem Cuvée die Frucht und der Cabernet Sauvignon sorgt für Struktur und Langlebigkeit.
Der Ausbau findet über 12 Monate in französischer Eiche statt. Der Barrique Ausbau gibt dem Wein rauchig würzige Aromen
Fazit: Mittelkräftiges Rotweincuvée mit würziger Frucht und gut eingebundenen Tanninen.
Speiseempfehlung: Allrounder zum Fleisch, stimmig zum BBQ und zu gegrilltem mediterranem Gemüse

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.