[Rezepte]

 

Rezepte

Loup de Mer
Wolfsbarsch

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

600 g Loup de Mer Filet

Für das Ratatouille
1 Stck Zucchini
1 Stck Aubergine
2 Stck Paprika
1 Stck Zwiebel
1 El Olivenöl
100 g Tomaten, passiert
1 El Crème fraîche
Salz, Pfeffer, Zucker,
Oregano, Rosmarin und Thymian

Für die Sauce
200 g Hummerschalen gehackt
1 Stck Karotte gewürfelt
1 Stck Zwiebel gehackt
1 Zweig Thymian
20 ml Olivenöl
200 ml Gemüsebrühe oder Fleischbrühe
100 ml Orangensaft
1 El Tomatenmark
50 ml Cognac
100 ml Sahne
Salz, Pfeffer, Zucker

 


Loup de mer
Zubereitung

Den Wolfsbarsch hautseitig mit einem Messer einritzen und leicht mit Mehl bestäuben. Nun in einer beschichteten Pfanne auf der Hautseite mit Olivenöl anbraten und kurz vor dem Anrichten wenden und glasig garen. Ratatouille Das Gemüse in Würfel schneiden und zuerst die Zwiebel mit Olivenöl anschwitzen. Nun die restlichen Würfel hinzugeben und mit den Tomaten ablöschen und abschmecken. Das fertige Ratatouille mit Salz, Pfeffer, Zucker, Crème fraîche und den gehackten Kräutern abschmecken. Sauce Erst die Hummer-Schalen im Topf mit Olivenöl rösten, dann das Gemüse mit dem Thymian dazugeben und mitrösten. Das Tomatenmark unterrühren und mit dem Cognac ablöschen. Mit Brühe, Orangensaft und Sahne auffüllen und alles wieder langsam zum Köcheln bringen. Ca. 45min. köcheln lassen und durch ein Sieb passieren. Die Sauce abschmecken, warm mit dem Mixstab pürieren und anrichten.